Lina Miglar - Triathlon

Lina Miglar - Triathlon

Mein Werdegang

 

Meine sportliche Kariere begann schon mit 7 Jahren, als ich jeweils mit meiner Familie an den Zürilauf-Cup-Rennen anzutreffen war.

Zu Beginn trainierte ich mit meinem Vater und meinem Bruder. Im Jugendalter schlossen wir uns dann dem LC Dübendorf an. Mit diesem Club begann ich gezielt auf die Bahnrennen zu trainieren. Mit dem SLV durfte ich jeweils mit ins Sommer Trainingslager nach St. Moritz. Zudem konnte ich meine ersten Rennen im Ausland bestreiten.

Durch meine Ausbildungen musste ich den Sport jeweils etwas reduzieren, doch machte ich zum Ausgleich immer Sport.

Während einer Verletzungsphase musste ich vermehrt im Wasser trainieren und kam so auf den Triathlon. Durch meinen Trainer vom LC Dübendorf kam ich dann zur TG Hütten. Seither trainiere ich in der Gruppe von Michi Rüegg (obwohl ich schon etwas alt bin für die Jugendgruppe ;)).

Nun habe ich meine vorerst letzte Ausbildung abgeschossen und möchte wieder vermehrt Zeit in den Sport investieren. 

Eckdaten von Lina Miglar
Adresse Säntisstrasse, 8304 Wallisellen
E-Mail linamiglar(at)gmx.ch
Geburtsdatum 3. Oktober 1988
Beruf

Dipl. Expertin Anästhesiepflege NDS HF

Hobbies Sport allgemein, Snowboarden, Freunde treffen, lesen
Sport Triathlon
Trainer Michi Rüegg
Frühere Clubs LC Dübendorf
Ziele 2017

Das Jahr 2017 sollte vor allem dem Aufbau dienen.

Ziele 2018

Top 3 Swisstriathlon Circuit

Bestzeit 10km

Bestzeit 5000m

 

Palmares / Erfolge
2014
5. Rang EM AK 25-29 Triathlon Kitzbühel
SM Silber Team Triathlon
Gesamtsieg Swisstriathlon Circuit AK 20-34
2013
Silber SM Triathlon (AK W20, Sprintdistanz)
Bronze SM Triathlon (AK W20, Olympische Distanz)
Gold SM 3 x 1000 m (Elite Frauen
Silber SM Team Triathlon (Elite)

 

Newsletter abonnieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Hauptsponsoren


Co-Sponsoren