Andreas Waldmeier

Andreas Waldmeier

Mein Werdegang

Langlaufen, Biken, Skifahren, Schwimmen, Kunstradfahren...  Sport wurde im Hause Waldmeier schon früh gross geschrieben. Und so kam es nicht selten vor, dass man die ganze Familie in Städten wie Lübeck, Hamburg, München, Wien und Graz als Strassenartisten antraf und bewundern konnte. Als junger "Purscht" wurde Andi einst sogar Junioren-Schweizermeister im Kunstradfahren und verpasste als 4. eine EM-Medaille nur ganz knapp.

Anno 1997 entschied sich Andreas dann das Sportgymnasium in Davos zu besuchen. Dies ermöglichte ihm, Sport und Schule optimal „unter einen Hut“ zu bringen.

2003 machte er die Matura und absolvierte anschliessend gleich die „Sportler“-RS. Seit dann gilt die Konzentration dem Sport. Im Oktober 2006 erkämpfte sich Andi in Düsseldorf die ersten Weltcup-Punkte im Sprint. 

Eckdaten von Andreas Waldmeier 
Adresse Zürich / Davos
E-Mail andreas.waldmeier(at)hispeed.ch
Hobbies
Malen, Langlauf (seit 1997)

 

Newsletter abonnieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Hauptsponsoren


Co-Sponsoren