NEWS TG Hütten Masters - Oktober 2012

http://www.zkbzuerilaufcup.ch/zkb-zuerilaufcup/ruetilauf

Reto war heute bei stürmischem Schneetreiben ganze 2 Std. auf einem Rundkurs in der Stadt Zürich. Er erreichte für von MS betroffene Patienten mit 40 Runden (à 650 Meter........man rechne!) einen stolzen dreistelligen Betrag mit der UBS als Sponsor.


Herzliche Gratulation zu diesem so sinnvollen, ja edlen Lauf, nach dem Motto:

"Gutes tun mit Spass und Sport"


Noch mehr Infos unter:

http://www.joggathlon.ch/joggathlon.php 


So 21. Okt.: Transviamala Run mit einem unserer Master Bergspezialisten, Reto Zollinger am Start!

Unglaublich, aber wahr: Stau am Berg! Bei KM 4 hiess es einfach "WARTEN".


Reto (Bild li Tenue s/w) schien es aber gelassen zu nehmen. Voller Freude übermittelt er uns Impressionen von seinen Foto Stopps (!)


Aufgrund einer akuten Steinschlag-Gefahr im Bereich «Verlorenes Loch» wurde der Strassenabschnitt zwischen Thusis und Rongellen für jeglichen Durchgang gesperrt. Das hiess für Reto anstelle von 19 Km, "nur" 18,7 Km Lauf "hinauf und hinab".


Ein paar Worte von Reto:

Ja in der Tat war es ein super organisierter, ja beinahe familiärer Lauf. Bei kühlen Temperaturen sind wir um 10.00 Uhr gestartet. Direkt aus den Ferien habe ich begleitet von zwei Arbeitskolleginnen mit denen ich jeweils über den Mittag zum Joggen gehe, den Lauf genossen, in einem regelmaessigen Tempo genossen..

Bei diesem Kaiserwetter war die Zeit heute einmal kein Thema.Staus, Fotostopps und vorsichtiges Laufen über die vielen Wurzel- und Steinpartien auf den zum Teil rutschigen Trails waren angesagt.

Durch die rauhe Schlucht über Trails und Haengebruecken, malerische Wiesen- und Waldlandschaften und kleine herzige Dörfer führte uns der Lauf nach Donat zum abschließenden Zusammensitzen bei einem Teller Pizokel...mmmhhh.

Für mich im Ruhemonat Oktober eine richtige Perle, bei dieser der Genuss automatisch an erster Stelle kommen sollte.

151. Zollinger Reto TG Hütten Masters 2:09.33,9


Alles zum Geschehen unter: http://www.transviamala.ch/


So 7. Okt.: Regenschauer konnte die beiden Masters Brigitte Hilfiker und Hansi Holdener nicht vom 25. Rapperswil- Jona Schlosslauf abhalten.

http://www.schlosslauf.ch/


Das garstige, unfreundliche Wetter schien (fast) nicht zu stören.


Brigitte mit Startnummer 743 erreichte auf der Strecke 5.4 Km (3 grosse Runden)

mit einer Zeit von 29.28,2 den 4. Kategorierang.


Hansi mit Startnummer 461 gelangte auf der Strecke 9 Km (5 grosse Runden)

mit einer Zeit von 38.55,5 ans Ziel und landete auf dem 29. Kategorierang.


Newsletter abonnieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Hauptsponsoren


Co-Sponsoren