News Masters Archiv März 2018

So 25. März: Rhylauf mit Podestplätzen

Rangliste -     Startliste  -       Der Anlass   (aha)

(Fotos von Irene Engler)

Am Morgen herrschten mit viel Wind schwierige Bedingungen, berichtet Raphael. Glücklich ist er, dass sein Fuss gehalten hat. Nadine Jaggi ist über ihre Leistung mit einer silbrigen SM-Medaille im Team überglücklich. Fabian Zehnder war bis km 7 auf 31:30 Kurs, aber dann wurde er zu Laufpausen gezwungen und entsprechend gross ist seine Enttäuschung.


Sa 24. März: Männedörfler Waldlauf

Kategorie Rang Name Zeit Overall
 A  3.  Lustenberger Richard     42:59,9  12.
 A  4.  Ulrich Stefan     43:15,8  14.
 F  5.  Rieder Ramona     48:43,1   8.
 B  25.  Monsch Roman     49:28,6  72.
 D  26.  Zollinger Reto     52:58,3 126.
 F   8.  Zollinger Fabienne     55:38,8  25.
 F   9.  Holdener Samira     56:09,1  28.
 G   9.  Rothenbühler Stefanie     56:27,8  29.
   10.  Rieder Franziska  1:04:08  

Wichtiges:  Strecke: 11.5 km  -    Fotos von Fabian Zehnder   -    Rangliste  -    Der Anlass   (aha)


So 11. März: 50. Engadiner Skimarathon- grossartige TG Hüttner Teamleistung

Die Jubiläums Veranstaltung fand unter sehr untypischen Engadiner Wetter- und Schneeverhältnissen statt. Anstatt Sonnenschein, trafen die Läufer am Sonntagmorgen, Nieselregen, Nebel und nassen Schnee an. Die TG Hütten Athleten und Athletinnen liessen sich von diesen Wetterkapriolen nicht beeindrucken und zeigten sich von der stärksten Seite. Einmal mehr brillierte Daniel Spadin mit einem 78. Rang inmitten von Schweizer Top-Langläufer. Auch Michael Graf als 147. zeigte sein wahre Stärke und Sascha Janutin als 231. überzeugte vollauf. Walter Höhn rundete das Teamresultat mit einem guten 536. Rang Overall ab. Auch unser Präsident Kurt Waldmeier zeigte an seinem 25. Engadiner eine Jubiläumsleistung. Und noch speziell zu erwähnen ist Monika Janusch, die mit einer tollen Zeit ihren letzten Engadiner gelaufen ist. Am besten, wir fragen Sie nochmals in einigen Wochen betreffend weitermachen.

 

Ingesamt starteten knapp 10'000 Damen und Herren über die Marathon-Distanz. Gewonnen wurde der 50. Engadiner von zwei Schweizern, Roman Furger gewann bei den Herren und bei den Damen siegte die junge Nadine Fähndrich.

 

 

Resultate Engadiner Skimarathon 2018     (Bericht von Walter Höhn / aha)


So 4. März: Survival Run mit Podestplatz für Stefan Ulrich

Der Anlass   (hil)


Sa 3. März: 49. Laufsporttag Winterthur

Der Anlass   (hil)

Bilder von Ramona Rieder


Newsletter abonnieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Hauptsponsoren


Co-Sponsoren