News Masters Archiv September 2018

So 30. September: 40. Pfäffikersee Lauf mit super Resultaten unserer Masters! BRAVO!

Der Anlass     (hil)


So 23. September: 37. Wildspitzberglauf mit Raphael Sprenger auf Podest

Der Anlass   (hil)

 

Raphi: (kurz und bündig)

 

7750 m Distanz

  970 Hm

 

00:43.50 Zeit


So 23. September: Radcross Illnau

Rang 5 für Martin Bader, Rang 10 für Fabian Zehner

Rangliste  / Webseite Wettkampf /   (aha)


Sa 22. September: 39. Greifenseelauf - unsere regionale Tradition!

Der Anlass   Rangliste   (hil)

 

Name Zeit
Holdener Samira  1:46.05
Lustenberger Richard  1:21.24
Rieder Franziska  10 KM        51.39
Ulrich Stefan  1:17.22
Zollinger Fabienne  1:45.08 
Zollinger Reto  1:33.02

So 16. September: Simon Schäppi bester Schweizer am Berlin Marathon

Mit einer Zeit von Simon 2:30.15 war Simon Schäppi schnell, sehr schnell unterwegs am Berliner Marathon.

Das Ziel erreichte er als erster Schweizer.

Rangliste     /     Webseite

 

(aha)


Sa 15. September: Davos Challenge mit Ramona Rieder und Irene Engler

Der Anlass 

Rangliste  (hil)


Sa 15. September: Schnebelhorn Panoramatrail mit unseren 3 Musketieren Raphael, Reto und Marc

Der Anlass  

Rangliste   (hil)

 

 

Raphael Sprenger Gesamtsieger des Events!


So 9. September: Ramona Rieder erfolgreich am Yverdon Triathlon

Ramona: In meiner Alterskategorie belege ich Platz 7. Für einmal mit Windschattenfahren.

Leider verpasste ich die Velogruppe und musste alles alleine fahren. Aber wenigstens weiss ich, dass die Beine stimmen!


Sa 8. September: Fabian gewinnt Wilerseestafette im Einzeln

 

 

 

Fabian Zehnder kam als erster ins Ziel. Und dann dauerte es 13 Minuten bis der nächste kam.

 

 

Webseite  Rangliste  (2018 noch nicht online)     (aha)

 


Sa 8. September: Stefan Kategoriesieg Rütilauf, 5. Overall

 

 

Der Rütilauf, ein Lauf des ZüriLaufCup, weist eine Länge von 11.3 km und 130 Hm aus. 

 

Stefan sagte im Ziel-Interview: "Gestern konnte ich meinen vierwöchigen WK zum guten Glück beenden. Leider kam das Training in diesen Wochen zu kurz. Trotzdem konnte ich heute zu Beginn des Rennens mit der Spitze mithalten. Erst nach ca. 4 km musste ich drei Läufer ziehen lassen. Gegen Ende des Wettkampfes überholte mich noch ein weiterer Läufer. So beendete ich den Rütilauf auf dem 5. Rang Overall und auf dem 1.Rang bei der Kategorie M20."

 

Stefan Ulrich, der waschechte Hüttner, war einmal mehr zuoberst auf dem Podest.

 

Rütilauf        Rangliste           (aha)


Sa 8.September: Jungfrau Marathon - 42,195 km, 1829 Höhenmeter - sehr starke Leistung von Raphael

Raphael Sprenger: Mit einer Zeit von 3:24:29,7 Rang 8 Kat. M20, 20. Overall

Reto Zollinger: Marathon. Er  stellte mit 4:27:33 eine neue persönliche Bestzeit auf! Rang 16 in Kategorie M55. Overall Rang 390. 6.20 Min/km

Fabienne Zollinger: 18:26.13 Mini Marathon Frauen.

Resultate   Marathon Resultate   Resultate Mini-Marathon                           (aha)


So 2. September: Sarnersee Lauf - Switzerland Marathon light mit Simon Schüppi auf Platz 1 overall!

Der Anlass   (hil)

Simon Schüppi auf Platz 1
Kategorie Rang Name Zeit
M20 1 Schäppi Simon 1:11.10
Download
Tagessieg für Simon Schäppi
Seiten_4_5_Ausgabe_Bezirk_Horgen_2018-09
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

LEICHTATHLETIK Beim Switzerland Marathon light in Sarnen konnte der Horgner Simon Schäppi von der TG Hütten über die Halbmarathondistanz einentollen Sieg feiern. Nach 1:11,10 Stunden erreichte er das Ziel vor allen anderen 1353 Mitstreitern. Mit seinem ersten Halbmarathon-Overall-Sieg an diesem von Victor Röthlin organisierten nationalen Meeting erreichte er zudem eine neue persönliche Bestzeit.

Simon Schüppi auf Platz 1


So 2. September: Züri Oberland Trophy mit Stefan Ulrich als Sieger!

Stefan Ulrich siegt im Team an der Zürich-Oberland Trophy.

 

Webseite


So 2. September: Powerman Zofingen mit Fabienne Zollinger

Der Anlass   (hil)


So 2. September: Triathlon Locarno mit Oliver Schilling & Guarino Marco

Der Anlass   (hil)

Newsletter abonnieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Hauptsponsoren


Co-Sponsoren